Willkommen beim foodsharing Freundeskreis

Der foodsharing Freundeskreis ist eine finanzielle Unterstützungsgemeinschaft für die foodsharing Community. Auch bei foodsharing gibt es Ausgaben, für die wir auf Deine Spende angewiesen sind. Wenn Du mehr darüber erfahren willst, wofür bei foodsharing Geld gebraucht wird, schau hier vorbei.

Gemeinsam foodsharing unterstützen:

Die Mitglieder im foodsharing Freundeskreis spenden regelmäßig kleine oder größere Beträge an foodsharing. Mit ihrer Unterstützung geben sie uns Planungssicherheit. Dank ihnen müssen wir uns keine Sorgen um fehlende finanzielle Mittel machen, sondern können uns ganz auf die Organisation des Lebensmittelrettens und das Beenden der Lebensmittelverschwendung konzentrieren!

Die Rechnung ist ganz einfach: Wenn alle aus der großen foodsharing Crowd - und damit meinen wir nicht nur aktive Foodsaver*innen, sondern auch Nachbar*innen und Freund*innen, die foodsharing klasse finden, und alle Menschen, die Lebensmittelverschwendung beenden möchten - dauerhaft einen kleinen Beitrag leisten, hat foodsharing die notwendige finanzielle Grundlage, um die aktuellen Aktivitäten weiter zu führen und neue Projekte zu starten.

Wenn du wissen möchtest, wofür wir deine Spende verwenden und wie wir sie fairteilen, schau einfach hier vorbei.

Bist du schon dabei? Jetzt Freundeskreis Mitglied werden!


Du bist noch nicht überzeugt? Dann schau dir dieses Video an!

play video
 

 

FAQ - Häufig gestellte Fragen

(Kurzfassung. Das vollständige FAQ findest du auf der Spendenseite.)
 

Was bedeutet es, Mitglied beim foodsharing Freundeskreis zu werden?

Mit einer Dauerspende über diese Webseite wirst du Teil des foodsharing Freundeskreises, einer Initiative zur finanziellen Absicherung von foodsharing. Damit sind keine weiteren Pflichten, Rechte o.ä. verbunden, die „Mitgliedschaft“ ist also eher in Anführungszeichen zu sehen ;-)

Kann ich meine bestehende Dauerspende ändern oder beenden?

Ja, sogar selbstständig! Für diesen Zweck gibt es einen Spenden Self Service, den du hier findest:
spenden.foodsharing.de/selfservice
Wenn sich bei deiner Zahlungsart eine Änderung von Spendenbetrag oder -rhythmus nicht wie gewünscht einstellen lässt, kannst du notfalls die Dauerspende beenden und neu anlegen.

Kann ich eine Spendenbescheinigung für meine Steuererklärung bekommen?

Deine Spende ist gemäß §10b EstG steuerlich absetzbar. Bis zu einem Betrag von 200€ erkennt das Finanzamt die Kopie des Überweisungsträgers oder deinen Kontoauszug als Spendenbeleg an.
Foodsharing e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und zählt somit zu den steuerbegünstigten Organisationen. Daher bekommst Du vom Finanzamt einen Sonderausgabenabzug vom Spendenwert zurück. Du tust also Gutes und sparst gleichzeitig.
Spendenbescheinigungen für das vergangene Kalenderjahr kannst du in unserem Self Service abrufen: spenden.foodsharing.de/selfservice

Kann ich euch auch mit einer einmaligen Spende unterstützen?

Ja, natürlich! Auch darüber freuen wir uns sehr, vielen lieben Dank :-)
Du findest die Funktion auf unserer Spendenseite, in der Mitte der FAQ.

Meine Frage ist noch nicht geklärt. Wie erreiche ich euch?

Wenn auch das große FAQ auf unserer Spendenseite dir nicht hilft, schreib uns einfach eine E-Mail an fundraising.freundeskreis@foodsharing.network.
Wir geben uns Mühe, dein Anliegen schnell zu bearbeiten!

 

Der Aufbau und die Organisation des foodsharing Freundeskreis wurde gefördert durch:

Hinweis: Diese Seite liegt auf dem Server von Twingle. Es gilt die Datenschutzerklärung von Twingle.

 

 

...